Ausstellung zu den Themen der ersten ilinx-kollaboration “Sensible Sammlungen” Eröffnung am 15.05.2012, 18 Uhr
Georgenstraße 47, mit einem Vortrag von Dr. Anette Hoffmann

Download WWS_flyer

Weiteres Programm:

30.05.2012, 18 Uhr Filmvorführung
Philip Scheffner: The Halfmoon Files.
A Ghost Story… (2007)
mit anschließender Diskussion
in Anwesenheit des Regisseurs

06.06.2012, 18 Uhr Filmvorführung
Sarah Vanagt: Boulevard d‘Ypres (2010)
mit anschließender Diskussion
in Anwesenheit der Regisseurin

08.06.2012, 10-18 Uhr
Workshop „Listening to Colonial Archives“

05.07.2012, ab 17 Uhr
Abschlussveranstaltung mit
Gespräch zu „Sensiblen Sammlungen“
mit Britta Lange und Regina Sarreiter
Zur Ausstellung erscheint die Publikation
Was Wir Sehen. Bilder, Stimmen, Rauschen.
Zur Kritik anthropometrischen Sammelns
mit Texten von Anette Hoffmann, Britta Lange und
Regina Sarreiter.

Öffnungszeiten: montags-freitags 12-16 Uhr
und nach Vereinbarung.
Für Anfragen zu Führungen und weitere Informationen
wenden Sie sich bitte an:
regina.sarreiter@hu-berlin.de
Eintritt frei.