Privatdozent am Institut für Kulturwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin; Promotion 1994 (Philosophie); Habilitation 2002 (Kulturwissenschaft); Vertretungsprofessuren für Kulturwissenschaft und Religionswissenschaft; neuere Buchveröffentlichungen: Angst in den Zeiten der Cholera, 4 Bde. (2003); Adolf Glaßbrenner: ›Dedication an Apollo‹ und andere Narrentexte 1847–1854 (hg., 2006);  Adolf Glaßbrenner: Rindviecher, Bauchredner und Großherzöge. Berichte aus der Residenz Neustrelitz 1840–1848/49 (hg., 2010); Steinzeit. Mauern in Berlin (erscheint 2011).

Nachgeahmt, gefaked oder gefälscht?

A science drama from the years 1725/26: A collector of fossils—Johann Beringer, professor in Würzburg—is reputed to have been the victim of a plot by … Weiterlesen