Studium der bildenden Kunst an der Warschauer Akademie der Schönen Künste. Redakteur der Zeitschrift Krytyka Polityczna (Die politische Kritik). Zahlreiche internationale Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, u.a.: Singing Lesson, Kunsthalle Helsinki 2004/05; 51. Biennale di Venezia, Venedig 2005; The New Reality of Europe, Museum of Contemporary Art Tokyo 2006; 2. Moscow Biennale, Moskau 2007; documenta 12, Kassel 2007; Brave New World, Walker Art Center, Minneapolis 2008; Democracies, daadgalerie Berlin und Istanbul Biennale 2009.

Sozialexperimente als künstlerische Methode

Ariane Beyn: Zum Einstieg ein starkes Bild: Dein Video Singing Lesson (2001/02)1, 2 wurde erstmals auf der Manifesta 4 (2002) in Frankfurt am Main gezeigt. … Weiterlesen